Klangmassage

Bildergalerie

Die Klangmassage dient der Entspannung, der besseren Körperwahrnehmung und somit der Gesunderhaltung.

Bei der Klangmassage werden aus Bronze getriebene Schalen auf den Körper gestellt und behutsam angeschlagen. Abhängig von ihrer Größe und Wandstärke schwingen die Schalen in unterschiedlichen Frequenzenbereichen. Diese Schwingungen erzeugen im Körper  feine Vibrationen, die wie eine innere Massage empfunden werden.

 

Es kommt meist zu einer tiefen Entspannung. Sie ähnelt dem Moment kurz vor dem Einschlafen und wird auch als Alpha-Zustand bezeichnet. Der Körper kann Stress und Anspannung loslassen und ein Gefühl von Wohlsein, Ruhe und Entspannung erfahren und erlernen.

 

Während der Klangmassage liegen Sie in bequemer Kleidung in Rücken- oder Bauchlage. Kopf, Beine und Arme, oder auch der Rücken können zur besseren Entspannung unterlagert werden.

 

Vor der Anwendung bekommen Sie die Möglichkeit in einem kurzen Gespräch Ihr Anliegen mitzuteilen. Nach der Anwendung  haben Sie genügend Zeit zum Nachruhen und Nachspüren.